Notruf  

Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Polizei : 110

Notfall-Fax: Download

Nothilfe-SMS: Anleitung

   


K1600 Gesamt bearbeitet

Die Abteilung Forbach gründete sich bereits 1913.

Im Jahr 1985 konnte die Abteilung Forbach das heutige Gerätehaus in der Friedrichstraße beziehen. Die Einsatzkräfte werden im Jahr zu ca. 70 Einsätzen alarmiert. Hinzu kommen Sicherheitswachdienste, Arbeits- und Fahrdienste für die Gemeinde und Tätigkeiten im Rahmen des Vorbeugenden Brandschutzes. In ca. 30 Übungseinheiten bereiten sich die Einsatzkräfte auf den Ernstfall vor. Insgesamt stehen im Jahr 220 Termine im Terminkalender der Abteilung. Die Gerätewarte leisten zusätzlich noch ca. 1500 Stunden an ehrenamtlicher Arbeit.

 

K1600 2018 04 07 Bilder Forbach bersicht 3

 

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Forbach 2020