Notruf  

Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Polizei : 110

Notfall-Fax: Download

Nothilfe-SMS: Anleitung

   

Florian Forbach 1/51 (a.D)

Florian Forbach 1/51 (a.D)

Fahrzeugdaten
Abkürzung: Florian Forbach 1/51 (a.D)
Organisation: Feuerwehr Forbach Abt. Forbach
Letzter Eintrag: 17.05.2021

RW 1

Bezeichnung: Rüstwagen 1

Kurzbezeichnung: RW 1

Funkrufname: Florian Forbach 1/51

Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog U 1300L

Baujahr: 1980

Leistung: 130 PS (96 KW)

Antriebsart: Allradantrieb

Höchstgeschwindigkeit: 80 Km/h

Gesamtgewicht: 7,49 t

Aufbau: Ziegler

Besatzung: 1/2 (3 Mann)

Aufgabe: Dient als rollende Werkzeugkiste bei allen Arten von Technischen Hilfeleistungen,  zum Ausleuchten von Einsatzstellen mit dem Lichtmast und zum Sichern oder Bergen von Gegenständen mit der Seilwinde

Ausstattung:

  • Generator 12 KVA vom Fahrzeugmotor angetrieben
  • Manueller Lichtmast am Fahrzeugheck mit 2x 1500 Watt Scheinwerfern
  • Rotzler Seilwinde mit 5 Tonnen Zugkraft
  • LED- Heckwarnsystem zur Verkehrsabsicherung
  • Druckluft- und Handmembranpumpe zum umpumpen von Kraftstoffen
  • 2 Büffelwinden 10 t
  • Hebekissen Vetter 1 bar Set 1/6
  • Rohrdichtkissen Vetter RDK 20/40 und RDK 50/100
  • Unterbauholz, Dielen und Balken
  • Mehrzweckzug MZ 16
  • Mini Chiemseepumpe mit Zubehör
  • Motorkettensäge
  • 2 Stück Auffanggurte zur Sicherung im Gelände und auf Dächern
  • 4 teilige Steckleiter
  • Hebebaum

 

   

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Forbach 2021
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.