Notruf  

Feuerwehr und Rettungsdienst: 112

Polizei : 110

Notfall-Fax: Download

Nothilfe-SMS: Anleitung

   

Florian Forbach 1/21

Florian Forbach 1/21

Fahrzeugdaten
Abkürzung: Florian Forbach 1/21
Organisation: Feuerwehr Forbach Abt. Forbach
Letzter Eintrag: 09.10.2021

TLF 8/18

Bezeichnung: Tanklöschfahrzeug 8/18

Kurzbezeichnung: TLF 8/18

Funkrufname: Florian Forbach 1/21

Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog U 1300L

Baujahr: Fahrgestell: 1978 / Aufbau: 1985 / Umbau in Eigenarbeit: 2014/2015

Leistung: 130 PS (96 KW)

Antriebsart: Allradantrieb

Höchstgeschwindigkeit: 80 Km/h

Gesamtgewicht: 9 t

Aufbau: Ziegler

Besatzung: 1/2 (3 Mann)

Aufgabe: Dient zur Brandbekämpfung und einfachen technischen Hilfeleistung in unwegsamen Gelände und im Wald

Ausstattung:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 16/8
  • Wassertank mit 1800 Liter Inhalt
  • 60 Liter Schaummittel in Kanistern, Schaumzumischung über einen an die Pumpe angeschlossenen Z2 Zumischer im Geräteraum 3
  • Dachmonitor
  • Schnellangriffseinrichtung mit C Hohlstrahlrohr und 2 C-Schläuchen 15m
  • LED- Heckwarnsystem zur Verkehrsabsicherung
  • Stromerzeuger 6,5 KVA Eisenmann BSKA 6,5
  • Pneumatischer Lichtmast mit 4 LED Scheinwerfern vorne links im Aufbau
  • Waldbrandbox mit D-Schläuchen, D-Hohlstrahlrohren und C-DCD Verteiler
  • Tragekorb mit einem Satz Fognails
  • Motorkettensäge
  • Tauchpumpe Rosenbauer Nautilus
  • 2 Pressluftatmer mit Reserveflaschen
  • Rettungsrucksack
  • Wassersack 3000 l
  • 4 teilige Steckleiter

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Forbach 2021
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.